Röhnfried Kieselgur Pur

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Regulärer Preis: 29,90 €

Special Price 27,20 €

Kurzübersicht

Röhnfried Kieselgur Pur


Naturbelassene Diatomeenerde, auch Kieselgur genannt, für den Einsatz im Hühnerstall, im Kaninchenstall und in Haus und Garten. Ideal um Feuchtigkeit im Stall zu binden und das Klima im Stall zu verbessern.



  • bindet Feuchtigkeit

  • besseres Stallklima

  • vielseitig einsetzbar


Kieselgur wird auch Jahrtausende alten Ablagerungen fossiler Kieselalgen gewonnen. Diese Kieselalgen, auch Diatomeen genannt, sind mikroskopisch klein und mit dem Auge nicht auszumachen. Zum Vergleich: Auf einen Millimeter reine Kieselgur kommen etwa eine Milliarde Diatomeenschalen und deren Bruchstücke. Der abgetragene und in einem speziellen Verfahren getrocknete Algenkalk weist ein sehr geringes spezifisches Gewicht auf. Die Struktur ist extrem porenreich. Dadurch verfügt das feine Pulver über ein sehr hohes Aufsaugvermögen.


Hinweis: Beim Ausbringen des sehr feinen Puders sollten ein Atemschutz und eine Schutzbrille getragen werden!


Zusammensetzung: 1000g/kg Kieselgur (Diatomeenerde)


Anwendungsempfehlung:


Trockenausbringung: Nester Stallböden, Ecken, Ritzen, Einstreu und Co. mit Kieselgur PUR regelmäßig auspudern.


Flüssigausbringung: 1/5 Kieselgur PUR mit 4/5 Wasser gründlich mischen. Diese Mischung kann mit einem Pinsel oder einer Gartenspritze im gesamten Stall aufgetragen werden.

* Pflichtangaben

Regulärer Preis: 29,90 €

Special Price 27,20 €

Röhnfried Kieselgur Pur

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Röhnfried Kieselgur Pur

Naturbelassene Diatomeenerde, auch Kieselgur genannt, für den Einsatz im Hühnerstall, im Kaninchenstall und in Haus und Garten. Ideal um Feuchtigkeit im Stall zu binden und das Klima im Stall zu verbessern.

  • bindet Feuchtigkeit
  • besseres Stallklima
  • vielseitig einsetzbar

Kieselgur wird auch Jahrtausende alten Ablagerungen fossiler Kieselalgen gewonnen. Diese Kieselalgen, auch Diatomeen genannt, sind mikroskopisch klein und mit dem Auge nicht auszumachen. Zum Vergleich: Auf einen Millimeter reine Kieselgur kommen etwa eine Milliarde Diatomeenschalen und deren Bruchstücke. Der abgetragene und in einem speziellen Verfahren getrocknete Algenkalk weist ein sehr geringes spezifisches Gewicht auf. Die Struktur ist extrem porenreich. Dadurch verfügt das feine Pulver über ein sehr hohes Aufsaugvermögen.

Hinweis: Beim Ausbringen des sehr feinen Puders sollten ein Atemschutz und eine Schutzbrille getragen werden!

Zusammensetzung: 1000g/kg Kieselgur (Diatomeenerde)

Anwendungsempfehlung:

Trockenausbringung: Nester Stallböden, Ecken, Ritzen, Einstreu und Co. mit Kieselgur PUR regelmäßig auspudern.

Flüssigausbringung: 1/5 Kieselgur PUR mit 4/5 Wasser gründlich mischen. Diese Mischung kann mit einem Pinsel oder einer Gartenspritze im gesamten Stall aufgetragen werden.

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.