Cavalor Dry Feet

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

19,65 €

Kurzübersicht

Cavalor Dry Feet


 


Die überarbeitete, natürliche Formel von Cavalor® Dry Feet auf Basis von Prä- und Probiotika, bietet der Hufsohle und dem Strahl eine schützende und gute Mikroflora, die Krankheitserreger aktiv beseitigt. Dieses Produkt wird weltweit von Tierärzten, Hufschmieden, Pferdepflegern und Reitern zur Behandlung der Weichteile im Huf eingesetzt.


Strahlfäule ist eine häufig auftretende bakterielle Infektion am Hufstrahl. Pferde mit tiefer Strahlfurche und schmalem Ballen sind anfälliger für Strahlfäule. Selbst wenn die Umgebung Ihres Pferdes so sauber wie möglich gehalten wird, sind nach wie vor Krankheitserreger vorhanden. Pferde stehen oft in einem Stall, in dem Mist liegt oder haben eine nasse, matschige Koppel zur Verfügung.


Eine solche Umgebung ist für anaerobe Bakterien der ideale Lebensraum, die so im Huf überleben und Schaden anrichten können. Durch das geschädigte Gewebe können sie sogar die empfindlichen Strukturen im Huf unter dem Strahl erreichen und Lahmheiten verursachen.


Die neue Formel von Cavalor ® Dry Feet ist 100% natürlich und enthält eine Kombination aus guten Bakterien (Probiotika) und Inulin (Präbiotika). Das Inulin stimuliert die im Produkt enthaltenen Probiotika in ihrer Aktivität sowie die bereits am Huf vorhandenen guten Mikroorganismen. Zusammen siedeln sie sich auf der kompletten Hufoberfläche an, wodurch schlechte Bakterien, die beispielsweise Strahlfäule verursachen, aktiv beseitigt werden.


Wenn Hufstrahl oder Hufsohle weich sind, tragen Sie das Produkt 2 x täglich auf den gesäuberten Huf auf oder tragen Sie das Produkt 2 x wöchentlich vorbeugend auf, um den Hufstrahl und die Hufsohle gesund zu erhalten. Warnhinweis: Nur zur äußeren Anwendung.


 

* Pflichtangaben

19,65 €

Cavalor Dry Feet

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Cavalor Dry Feet

Die überarbeitete, natürliche Formel von Cavalor® Dry Feet auf Basis von Prä- und Probiotika, bietet der Hufsohle und dem Strahl eine schützende und gute Mikroflora, die Krankheitserreger aktiv beseitigt. Dieses Produkt wird weltweit von Tierärzten, Hufschmieden, Pferdepflegern und Reitern zur Behandlung der Weichteile im Huf eingesetzt.

Strahlfäule ist eine häufig auftretende bakterielle Infektion am Hufstrahl. Pferde mit tiefer Strahlfurche und schmalem Ballen sind anfälliger für Strahlfäule. Selbst wenn die Umgebung Ihres Pferdes so sauber wie möglich gehalten wird, sind nach wie vor Krankheitserreger vorhanden. Pferde stehen oft in einem Stall, in dem Mist liegt oder haben eine nasse, matschige Koppel zur Verfügung.

Eine solche Umgebung ist für anaerobe Bakterien der ideale Lebensraum, die so im Huf überleben und Schaden anrichten können. Durch das geschädigte Gewebe können sie sogar die empfindlichen Strukturen im Huf unter dem Strahl erreichen und Lahmheiten verursachen.

Die neue Formel von Cavalor ® Dry Feet ist 100% natürlich und enthält eine Kombination aus guten Bakterien (Probiotika) und Inulin (Präbiotika). Das Inulin stimuliert die im Produkt enthaltenen Probiotika in ihrer Aktivität sowie die bereits am Huf vorhandenen guten Mikroorganismen. Zusammen siedeln sie sich auf der kompletten Hufoberfläche an, wodurch schlechte Bakterien, die beispielsweise Strahlfäule verursachen, aktiv beseitigt werden.

Wenn Hufstrahl oder Hufsohle weich sind, tragen Sie das Produkt 2 x täglich auf den gesäuberten Huf auf oder tragen Sie das Produkt 2 x wöchentlich vorbeugend auf, um den Hufstrahl und die Hufsohle gesund zu erhalten. Warnhinweis: Nur zur äußeren Anwendung.

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.